Pflichtfach Informatik in Schleswig-Holstein


0

Schon in mehreren Artikeln wurde in diesem Blog über Gründe für ein Pflichtfach Informatik berichtet. Jetzt hat sich auch Schleswig-Holstein auf den Weg gemacht: Ab dem Schuljahr 2022/23 startet in der Sekundarstufe I das Pflichtfach an allen Gemeinschaftsschulen und Gymnasien. Der Umfang beträg insgesamt 4 Jahreswochenstunden. Da Informatik in Schleswig-Holstein zu den Mangelfächern zählt, beginnt schon jetzt im August 2021 eine große Weiterbildungsoffensive Informatik. Sie soll zunächst 75 zusätzliche Lehrkräfte qualifizieren, insgesamt sollen bis zu 200 Lehrkräfte für das Fach Informatik gewonnen werden. Die neuen Fachanforderungen Informatik für die Sek. I und Sek. II werden zum 1. August 2021 in Kraft treten.

Nachzulesen ist dies in der Zeitschrift ,,Schule Aktuell“ vom 30. April 2021.